whiskyverkostung.com

Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein (Humphrey Bogart)

Whisky aus Indien- Die Amrut Destillerie in Bangalore

Indischer Whisky? Im Folgenden erfahren Sie alles über Indien und seinen weltbekannten Amrut Whisky. Zur Veranschaulichung stellen wir Ihnen ein Video über die Amrut Destillerie mit einer Übersetzung aus dem Englischen zur Verfügung.

Bei dem Wort Whisky denkt man sofort an Schottland. Oder an Irland und die USA. Aber Indien? Tatsächlich zählt Indien inzwischen zu den größten Whiskyherstellern der Welt. Eine der wichtigsten Whiskybrennereien Indiens ist die Amrut Destillerie in Bangalore im Norden des Landes.

Die Amrut Destillerie wurde 1948 von Shri J.N. Radhakrishna nach der Kolonialherrschaft Großbritanniens in Indien gegründet. Heute leitet sein Sohn Shri Neelakanta Rao die Amrut Destillerie. Zur Produktion des Amrut Whiskys wird Wasser aus dem Himalaya entnommen. Auch das Getreide wird aus dem Gebiet des Himalajas bezogen. Der Amrut  Whisky reift in Eichenfässern im exotischen Klima Indiens nach. In ihrem Whisky-Sortiment führt die Amrut Destillerie Amrut Single Malt Whisky, Amrut Single Malt Whisky Cask Strength, Amrut Peated Indian Single Malt Whisky, Amrut Peated Single Malt Whisky Cask Strength, Amrut Fusion Single Malt Whisky und Amrut Two Continents Single Malt Whisky. Neben Whisky stellt die Amrut Destillerie auch Rum, Brandy, Wodka und Gin her.

Hergestellt wird der Amrut Single Malt Whisky aus einer Kombination zweier Gerstesorten. Zu 80 Prozent besteht der Amrut Whisky aus indischer Gerste aus dem Gebiet Punjab. Die restlichen 20 Prozent sind getorfte Gerste, die aus Schottland importiert wird. Auf die  Kaltfiltrierung wird verzichtet. Trotzdem der Amrut Single Malt Whisky nur 4 Jahre gelagert wird, weist er einen geschmacklichen Reichtum auf. Whiskykenner entnehmen ihm im Nosing Aromen wie Honig, Lakritz und Toffee. Im Tasting werden diese Aromen durch malzige Süße und Eichenfassnoten unterstrichen.

Der Amrut Fusion Whisky wurde als drittbester Whisky der Welt von Jim Murray, dem „Whiskypabst“ , in seiner Whisy-Bible 2010 ausgezeichnet. Der Amrut Fusion erreichte 97 Punkte auf einer Skala bis 100.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Copyright © 2014 by: whiskyverkostung.com • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.